GS 10-2 TTS mit SPS-Steuerung zur Abfallreduzierung

GS 10-2 TTS mit SPS-Steuerung zur Abfallreduzierung

Produkte / Kapazitäten

Hinweis

Bei der Berechnung der Maschinen-Kapazitäten haben wir gemittelte Produktgewichte zu Grunde gelegt. Diese (maximalen) Kapazitätswerte sind "nur" Näherungswerte, die verdeutlichen sollen, in welcher Kapazitätsregion die Leistung einer Maschine in Bezug auf Verfahren und Produkte anzusiedeln ist.

Wir beraten Sie gerne - bitte rufen Sie uns an oder
kontaktieren Sie uns über das ANFRAGE-Formular!

Verarbeitung von:
Kopfsalat (max. 400 kg/h)
Endiviensalat (max. 500 kg/h)
Eisbergsalat (max. 500 kg/h)
Eichblatt (max. 300 kg/h)
Lollo-Rosso (max. 300 kg/h)
Chinakohl (max. 1500 kg/h)
Radicchio (max. 700 kg/h)
Chicoree (max. 1500 kg/h)
Friseesalat (max. 400 kg/h)
Angewandte Verfahren: Streifen, Plättchen
Verarbeitung von:
Tomaten (max. 300 kg/h)
Karotten (300 kg/h - max. 1500 kg/h)
Gurken (800 kg/h - max. 2000 kg/h)
Aubergine (1200 kg/h - max. 2000 kg/h)
Zucchini (800 kg/h - max. 2000 kg/h)
Kohlrabi (750 kg/h - max. 1200 kg/h)
Kartoffel (750 kg/h - max. 1200 kg/h)
Sellerie (900 kg/h - max. 1500 kg/h)
Zwiebel (max. 1700 kg/h)
Lauch (max. 2000 kg/h)
Paprika (50 kg/h - max. 250 kg/h)
Fenchel (max. 700 kg/h)
Rettich (800 kg/h - max. 900 kg/h)
Knoblauch (max. 50 kg/h)
Kürbis (max. 2000 kg/h)
Rote Bete (400 kg/h - max. 1200 kg/h)
Staudensellerie (max. 1200 kg/h)
Radieschen (max. 150 kg/h)
Pastinaken (200 kg/h - max. 700 kg/h)
Frühlingszwiebel (max. 700 kg/h)
Zitronengras (max. 350 kg/h)
Angewandte Verfahren: Scheiben, Wellenschnitt, Raspel, Stifte (>= 2 ), Würfel (>=10), Sticks, Ringe, Streifen
Verarbeitung von:
Äpfel (400 kg/h - max. 500 kg/h)
Birnen (400 kg/h - max. 500 kg/h)
Ananas (max. 1700 kg/h)
Melonen (1000 kg/h - max. 1700 kg/h)
Limetten (max. 200 kg/h)
Orangen (max. 200 kg/h)
Grapefruit (max. 200 kg/h)
Rhabarber (max. 2000 kg/h)
Zitronen (max. 200 kg/h)
Angewandte Verfahren: Scheiben, Würfel (>=10), Segmente, Stücke
Verarbeitung von:
Schnittlauch (max. 80 kg/h)
Petersilie (max. 50 kg/h)
Basilikum (max. 70 kg/h)
Dill (max. 20 kg/h)
Bohnenkraut (max. 30 kg/h)
Borretsch (max. 70 kg/h)
Estragon (max. 30 kg/h)
Kerbel (max. 20 kg/h)
Salbei (max. 50 kg/h)
Liebstöckel (max. 50 kg/h)
Angewandte Verfahren: Ringe, Streifen
Verarbeitung von:
Weißkohl (max. 1200 kg/h)
Wirsingkohl (max. 1000 kg/h)
Grünkohl (max. 700 kg/h)
Rotkohl (max. 1200 kg/h)
Angewandte Verfahren: Streifen
Verarbeitung von:
Champignon (max. 200 kg/h)
Austernpilze (max. 700 kg/h)
Angewandte Verfahren: Scheiben, Streifen
Verarbeitung von:
Gouda (max. 200 kg/h)
Mozzarella (max. 300 kg/h)
Hartkäse (max. 100 kg/h)
Angewandte Verfahren: Raspel, Scheiben, Reiben
Verarbeitung von:
Salami (max. 1000 kg/h)
Lyoner (max. 900 kg/h)
Speck (max. 600 kg/h)
Luftgtrockneter Schinken (max. 300 kg/h)
Hähnchenbrust (max. 700 kg/h)
Bratwurst (max. 800 kg/h)
Wienerwürstchen (700 kg/h - max. 1000 kg/h)
Angewandte Verfahren: Scheiben, Stifte (>= 2 ), Streifen, Stücke
Verarbeitung von:
Hering (max. 1500 kg/h)
Surimi (max. 1500 kg/h)
Tintenfisch (max. 200 kg/h)
Lachs (500 kg/h - max. 625 kg/h)
Angewandte Verfahren: Stücke, Ringe, Scheiben, Stifte (>= 2 )
Verarbeitung von:
Trockenbrot (50 kg/h - max. 700 kg/h)
Nüsse (max. 100 kg/h)
Schokolade (max. 50 kg/h)
Maultaschen (max. 1800 kg/h)
Angewandte Verfahren: Scheiben, Reiben